Wir unterstützen:

Impressum | Datenschutz | AGB  | © 2013 Wamser Büro Service Mannheim

Wamser Büro Service e. Kfr.
Floßwörthstraße 3-9
D-68199 Mannheim
Telefon:     +49 (0) 621 32 891-0
Telefax:     +49 (0) 621 32 891-50

Whatsapp:+49 (0) 176 82 410 813
info@wamser-buero-service.de

Sie erreichen uns persönlich

Mo. - Do.: 8:00 - 17:00 Uhr

Fr.:           8:00 - 16:30 Uhr

VIVA CON AGUA

15.02.2018

VIVA CON AGUA – unser neues soziales Projekt

 

Viva con Agua ist ein gemeinnütziger Verein, der sich dafür einsetzt, allen Menschen weltweit Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Deshalb haben wir uns entschlossen, als Unternehmensgruppe, diesen Verein finanziell zu unterstützen, um auf das globale Thema „Wasser“ aufmerksam zu machen.

 

Viva con Agua hat es sich zum Ziel gesetzt LEBENSFREUDE auszustrahlen und möglichst viele Menschen damit anzustecken. Sie sind der festen Überzeugung, dass sich auch ernste Themen dieser Welt mit FREUDE angehen und bewältigen lassen. ENGEGEMENT macht Spaß. Deshalb begegnet Ihnen VCA immer im Zusammenhang mit Musik-, Sport-, und Kunst-Events.

 

ALLE FÜR WASSER- WASSER für ALLE!

 

Das Recht auf Wasser und Sanitärversorgung erkennt die UN-Vollversammlung als höchstes Gremium der vereinten Nationen 2010 in einer Resolution explizit an.

Gemeinsam mit der Welthungerhilfe und lokalen Partnerorganisationen konnte Viva con Agua bereits mehr als 1,8 Millionen Menschen mit Wasserprojekten (Inkl.WASH= Water, Sanitation and Hygiene) erreichen.

Aktuell haben noch 663 Millionen Menschen keinen Zugang zu sanitärer Basisversorgung. VCA möchte das ändern.

Dieses Ziel ist die Grundlage jeden Handelns.

 

Die Auswahl der Projekte läuft über die Welthungerhilfe. VCA erhält eine Liste an möglichen Projekten. Die Schwerpunktländer von VCA sind Äthiopien, Kenia, Nepal und Uganda. Dort findet man Wasserprojekte, die VCA über mehrere Jahre fördert. Eine intensive gepflegte Verbindung zu den Menschen, als auch ein reger interkultureller Austausch in den Bereiche Musik, Kunst und Sport kennzeichnet die besondere Rolle der Schwerpunktländer.

Von einem Spenden Euro landen 2,17€ in Wasserprojekten. Aufgrund der guten Zusammenarbeit von Viva con Agua und der Welthungerhilfe, also zwei an der Finanzierung von Wasserprojekten beteiligten, gemeinnützigen Organisationen, werden erhebliche Mittel bei öffentlichen und nicht-öffentlichen Töpfen angezapft. Beispielsweise bei der EU, dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung oder beim Auswärtigen Amt.

 

Habe ich Sie nun neugierig gemacht auf eine dynamische, fröhliche und unglaublich engagierte Organisation, die von unfassbar vielen, ehrenamtlichen Mitarbeitern unterstützt und getragen wird, dann lesen Sie nach unter www.vivaconagua.org

 

Willkommen an Bord!

 

Herzliche Grüße

Andrea Mundo

Please reload